Wie du als Virtuelle Assistenz deine Sichtbarkeit erhöhst

Virtuelle Assistenz Erfolg Personal Branding

Dein Erfolg als Virtuelle Assistenz ist auch immer abhängig von deiner Sichtbarkeit. Eine gewisse Präsenz ist ein wichtiger Pfeiler im Marketing. Du als Virtuelle Assistenz führst dein eigenes kleines Unternehmen und auch für dich spielt Werbung eine große Rolle. Denn: wer nicht wirbt, stirbt. Das gilt auch für dich.

Aus diesem Grund solltest du deine Sichtbarkeit nicht vernachlässigen, sondern der Erhöhung deiner Sichtbarkeit sehr viel Aufmerksamkeit schenken.

Doch welche Maßnahmen es gibt um sichtbarer zu werden und mit welchen davon du jetzt sofort loslegen kannst, verrate ich dir im heutigen Beitrag.

Die besten Tipps für mehr Sichtbarkeit als Virtuelle Assistenz

Facebook-Seite

Erstelle deine eigene Facebook-Seite und beginne damit die grundlegenden Bereiche wie Services, Info und deine Story auszufüllen. Im Anschluss lädst du deine Freunde ein, deine Seite zu liken so dass du eine Basis an Follower hast. Über regelmäßige, für deine Zielgruppe relevante Beiträge fütterst du deine Unternehmensseite und sorgst dafür, dass du mit deiner Seite sichtbar wirst. 

Facebook-Gruppen

Melde dich in allen relevanten Facebook-Gruppen an und beteilige dich aktiv an Diskussionen. Relevante Facebook-Gruppen sind neben allen VA-Gruppen auch Gruppen, in denen sich deine Zielgruppe befindet. Zeig dich und deine Expertise indem du den Menschen in den Gruppen behilflich bist.

Gründe deine eigene Facebook-Gruppe

Zugegeben, dieser Tipp ist eher etwas für Fortgeschrittene aber eignet sich hervorragend, um die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen. Finde dein Thema, werde Experte in einem Bereich und gründe deine eigene Facebook-Gruppe. Da meine Expertise in der Kundenakquise liegt, habe ich eine eine kostenlose Jobbörse auf Facebook gegründet.

Werde Gastautor

Gastbeiträge sind ein unheimlich wirksames Mittel in deinem Experten-Gebiet sichtbarer zu werden. Auch hier gilt wieder, dass du dir dein Thema und deinen Expertenbereich definieren und dazu immer wieder auf Blogs Gastartikel veröffentlichen solltest. Dies müssen nicht zwingend Blogs für virtuelle Assistenten sein. Auch Websites, die sich an deine Zielgruppe richten, sind spannende Kooperationspartner. Suche für dich passende Seiten und schreibe die Seitenbetreiber einfach mal an. Gastbeiträge verlinken in den meisten Fällen zu deiner Website oder anderweitigen Internetpräsenz. Viele Websitebetreiber sind an Gastbeiträgen interessiert da auch sie immer wieder Content veröffentlichen möchten. Eindeutig eine Win-Win-Situation.

Werde Interview-Partner

Wie mit Gastbeiträgen kannst du auch als Interviewpartner für Podcasts oder Interviews auf Websites deine Sichtbarkeit erhöhen. Frage aktiv bei Podcast- oder Websitebetreibern um ein Interview an. Überlege dir natürlich zuvor über welches Thema du sprechen möchtest und welchen Nutzen deren Zuhörer oder Leser aus dem Interview haben.

Content, Baby!

Inhalte auf deinen Social Media Seiten oder Profilen sowie auf deinem eigenen Blog sorgen für enorme Sichtbarkeit. Dabei ist eine gewisse Kontinuität erforderlich. Poste regelmäßig auf Facebook, Xing, Instagram oder veröffentliche fortwährend neue Blogbeiträge.

Netzwerken für die Sichtbarkeit

Nimm an online und offline Treffen teil, gehe zu Meet-Ups und Konferenzen oder veranstalte selbst solche Events. Ein großes und aktives Netzwerk verhilft dir zu mehr Sichtbarkeit.

E-Mail Marketing Virtuelle Assistenz

Keine News mehr verpassen!

Melde dich jetzt für meine E-Mails an und erhalte regelmäßig kostenlose Tipps und Tricks für dein erfolgreiches Business als virtuelle Assistenz. Erfahre immer als erstes was gerade abgeht im VA-Business. 

Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

Je sichtbarer du wirst um so eher wirst du wahrgenommen und du gewinnst das Vertrauen deiner Zielgruppe. Aber denk daran: ein erfolgreiches Business baust du nicht an einem Tag auf. Du musst kontinuierlich daran arbeiten. Gleiches gilt für deine Sichtbarkeit. Also fang an und setze täglich etwas für deine Sichtbarkeit um.

Wie du als Virtuelle Assistenz deine Sichtbarkeit erhöhst Sichtbarkeit erhöhen

3 Antworten zu “Wie du als Virtuelle Assistenz deine Sichtbarkeit erhöhst”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.