Wie Du durch den Bürokratie-Dschungel deiner Gründung kommst

Du willst Dich als Virtuelle Assistentin selbstständig machen aber erstarrst wie das Reh vor dem Scheinwerfer des Autos, wenn du nur an die Bürokratie denkst? Ich verstehe das gut und kann mich da an die Zeit erinnern, als ich vor meiner Gründung stand und überlegte, was denn nun die nächsten Schritte sind. Bei der Bürokratie…

Die besten Virtuelle Assistenz Jobs für Anfänger

Die Virtuelle Assistenz ist der beste und einfachste Einstieg, um online Geld zu verdienen. Jobs für Virtuelle Assistenten gibt es überall. Du musst nur an den passenden Stellen suchen und die Augen offen halten. Aber das beste an der Virtuellen Assistenz ist, dass der Anfang überhaupt nicht schwer ist und es viele Jobs für Anfänger…

Interview mit Friederike Greilich – Virtuelle Assistentin für die Landwirtschaft

Friederike Greilich ist bekannt als „Die Bauernhof VA“. In diesem Interview verrät Friederike, wer genau zu ihren Kunden zählt, welche Aufgaben sie erledigt und wie sie auf diese ungewöhnliche Zielgruppe kam. Liebe Friederike, du bist “Die Bauernhof VA” – also Virtuelle Assistentin für die Landwirtschaftsbranche. Wer zählt zu deinen Kunden? Meine Kunden sind vor allem…

Interview mit Nicole Gombert – Virtuelle Assistentin für Social Media

Nicole Gombert ist Virtuelle Assistentin und hat sich auf Social Media Marketing spezialisiert. In diesem Interview verrät Nicole, wer genau zu ihren Kunden zählt, welche Aufgaben sie erledigt und wie sie auf diese Spezialisierung kam. Liebe Nicole, du bist als Virtuelle Assistentin spezialisiert auf Social Media. Wer zählt zu deinen Kunden? Zu meinen Kunden zählen…

Interview mit Andrea Hummelmeier – Virtuelle Assistentin für Onlinekurs Anbieter

Liebe Andrea, du bist als Virtuelle Assistentin spezialisiert auf Onlinekurse. Wer zählt zu deinen Kunden? Zu mir kommen Menschen, die bereits einen Onlinekurs erstellt haben oder gerade einen planen. Und auch diejenigen, die mitten im Kurs merken, dass ihre Teilnehmer*innen noch nicht ganz zufrieden sind oder deutlich mehr Unterstützung brauchen. Welche Aufgaben erledigst du für…

Wann und warum du als Virtuelle Assistenz eine Website brauchst

Stehst du vor dem Start in deine neue VA-Existenz oder bist schon mittendrin im Vergnügen? Wenn du bis jetzt noch keine Aufträge hast oder du deine Anfragen hauptsächlich über Mund-zu-Mund-Werbung oder direkte Kontakte bekommst, ist dieser Artikel genau das Richtige für dich. Denn es geht um das spannende Thema Website. In diesem Gastbeitrag von Victoria…

Warum du als Virtuelle Assistenz ein Portfolio brauchst

Kommt dir das bekannt vor? Du verschickst laufend Bewerbungen als Virtuelle Assistenz und bekommst kaum Feedback darauf. Du hast dich bereits zig Mal beworben und bisher nur Absagen erhalten? Dann solltest du deinen gesamten Bewerbungsprozess überdenken. Für eine erfolgreiche Kundenakquise solltest du außerdem ein Portfolio nutzen. Was ein Portfolio ist, was es beinhalten sollte und…

Die fünf häufigsten Fehler beim Bewerben

Die Kundengewinnung ist die größte Herausforderung für Virtuelle Assistenten. Viele scheuen sich vor der Kundenakquise und haben Hemmungen, sich zu bewerben. Hast du auch das Gefühl, dass du eigentlich keine Ahnung hast, wie du dich als Virtuelle Assistenz bewerben sollst? Kennst du die häufigsten Fehler, die beim Bewerben lauern? In diesem Beitrag verrate ich dir…

So erkennst du gute Kunden als Virtuelle Assistenz

Gute Kunden können dafür sorgen, dass du die Virtuelle Assistenz liebst, erfolgreich bist und in deinem Job so richtig aufblühst. Die Zusammenarbeit mit guten Kunden stärkt dein Selbstbewusstsein und beseitigt jegliche Zweifel, die du vielleicht hast. Deshalb ist es wichtig, dass du gute Kunden findest. Doch was unterscheidet einen guten Kunden von schlechten Kunden und…

Services und Tools, die jede Virtuelle Assistenz lernen sollte

Eine der meistgestellten Fragen von Virtuellen Assistenten, die gerade ihr Business starten, ist: „Welche Services soll ich anbieten?“. Sicher hast du dich das auch schon gefragt. In dem Fall würde ich dir raten, zunächst die Dienstleistungen anzubieten, die du ohnehin schon beherrschst. Dies können Tätigkeiten sein, die du aufgrund deines beruflichen Backgrounds bereits drauf hast….